Bernhard M. Scheurer Profilbild

Ich mach‘ ein
Projekt,
also bin ich.

Projektcoaching

Von Jugend an arbeite ich in Projekten – mit vielfältigen Aufgaben und Budgets von Null bis 300 Millionen Euro.

Mein Steckenpferd: Projektmanagement mit Philosophie verknüpfen – in meinen Büchern und ProPhil-Workshops.

Worum geht es in einem ProPhil-Workshop?

Ausgangspunkt ist das klassische Projektmanagement:

Projektziele definieren • Qualität, Zeit und Ressourcen planen und steuern • Engpässe beheben.

Aber wir werden die Dinge genauer betrachten. Im Projekt musst du bis an die Grenzen gehen. Und Grenzen überschreiten. Zum Beispiel die Grenze zwischen Projektmanagement und Philosophie.

> Projektphilosophie

Dreh- und Angelpunkt: die Deadline, zentraler Begriff im Projektmanagement und in der Philosophie. Und die Frage, die gestellt wird, seit es Projektmanagement gibt:

Woran scheitern Projekte?

Die Antwort: Wichtiger als Zeit, Geld und Technologie sind Teamgeist, Achtsamkeit, Zuverlässigkeit.

Es geht darum, die richtige Mischung zu finden aus Phantasie und Durchschlagskraft, Begeisterung und Bodenhaftung.

> Projektintelligenz

Wer gute Projekte macht, der führt ein gutes Leben.

 

Rufen Sie einfach einmal an

oder melden Sie sich per E-Mail bei

Frau Dr. Cornelia Busse
Mobil: 0177-7493017
E-Mail: cornelia.busse@bmscheurer.de.